Demoriel Pass

2001: Der Demoriel Pass wurde inoffiziell im Jahre 2001 nach langer Überlegung von Patrick Lachmayr in Wald gegründet. Damals war der Pass jedoch noch unter dem Namen „Walder Höllenteufel“ bekannt!

2002: Im Jahr 2002 wurde der Pass offiziell bei der BH gemeldet. Damaliger Obmann Patrick Lachmayr und Stellvertreter Manuel Nothdurfter.

2006: In diesem Jahr änderte der Pass wegen einigen Schwierigekeiten und persönlichen Angelegenheiten seinsen Namen von „Walder Höllenteufel“,nach langen suchen und überlegen, auf „Demoriel Pass- die Verlorenen“. Dieser Name wurde von jedem recht gut akzeptiert. Im gleichen Jahr wurden darauf noch neue Vereinsjacken in roter Farbe bestellt.

2008: Es war begeisternd, wie die Mitgliederzahl in diesem Jahr hinaufragte. Der Demoriel Pass umfasste insgesamt 45 aktive und passive Mitglieder. Es werden ca. 30 aktive Mitglieder und 15 passive Mitglieder geschätzt! (leider können keine genauen Angaben gegeben werden)

2009: Nach einem schrecklichen Unglück änderte der Demoriel Pass erstmals seinen Obmann und Stellvertreter, derzeitiger Obmann war Manuel Nothdurfter und Stellvertreter Sabrina Podpecnik.

2010: In diesem Jahr wurde erstmals eine offiziell Obmannwahl gemacht. Nach mehrzähligen Stimmen wurde ein neuer Obmann (Matthias Nindl) und Stellvertreter (Martin Krimbacher) ernannt. Zugleich bekam der Demoriel Pass nach langem Warten die erste Homepage, die wir heute, nur unter neuem Style usw., verwenden.

Webseite Demoriel Pass // Facebook

Ähnliche Wiki Einträge

Schlagwörter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close