Salzburger Festungsteifin

Die Krampusgruppe „Salzburger Festungsteifin“, besteht seit 21.5.2011 und findet ihren Sitz – wie der Name schon sagt -in Salzburg.

Die „Salzburger Festungsteifin“ wurden von dem Obmann Oliver Lepka ins Leben gerufen. Derzeit besteht unsere Gruppe aus ca.25 Mitgliedern, davon 17 Teifin,1 Nikolaus und 2 bis 4 Ordnern.

Im ersten Jahr liefen alle im Verein mit unterschiedlichen Masken und Fellen was sich aber die Jahre darauf ändern sollte.

2013 wurden unsere Masken in mühevoller Handarbeit von dem Schnitzer Andreas „Rettei“ Rettenbacher gefertigt. Die Gewänder haben wir im Jahr 2013 von Peter Koch aus Kärnten bezogen.

Seit 4. November 2013 dürfen wir uns ein offiziel eingetragener Verein nennen!

Unsere Ziele für das Jahr 2014 sind es, unsere vierte Saison genau so gut abzuschließen wie die ersten drei Saisonen und natürlich viele neue Kontakte zu knüpfen. Wir wünschen allen Krampus- und Perchtengruppen eine schöne und vor allem unfallfreie Saison!

Ähnliche Wiki Einträge

Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close